Project Description

4 DOPPELHAUSHÄLFTEN VERKAUFT

KONTAKTIEREN SIE UNS

Projektinfos:

Darf ich Ihnen dieses wunderschöne Neubau Doppelhaus zum Erstbezug in zentraler Lage vorstellen?

Folgen Sie mir bitte in das hochwertigst gebaute Doppelhaus. Durch die Haustür gelangen Sie in die Diele. In dieser steht Ihnen genügend Platz für eine Garderobe zur Verfügung. Von hier haben Sie auch den Zugang zu Ihrem Gäste-WC. Dieses ist – wie auch das Hauptbad im OG mit den modernsten Badassesoires ausgestattet. Die ebenerdige Dusche sowie die Fußbodenheizung werden Sie begeistern. Wenden wir uns dem Hauptraum zu. Dieser wird durch die bodentiefen Fenster regelrecht lichtdurchflutet.

Hier können Sie durch die perfekt durchdachte Aufteilung sowohl Ihr Esszimmer als auch Ihr Wohnzimmer perfekt kombinieren. Direkten Zugang vom Esszimmer haben Sie natürlich in Ihre Küche. Hier ist genügend Platz um für Ihre Familie zu kochen.

In den oberen Stockwerken erwarten uns die privaten Räume wie Schlafzimmer, Büro, Ankleidezimmer etc. Die Räume sind großzügig geschnitten in dem sich auch Ihr Nachwuchs sicher wohlfühlen wird.

Ich denke, dass ich nicht extra erwähnen muss, dass Ihr neuer Wohntraum selbstverständlich über eine Fußbodenheizung, komplette Parkettböden sowie elektrisch verstellbare Rollos verfügt. Hier wurde wirklich an alles gedacht …

Zu Ihrem Haus gehört ein Carport und/oder eine Garage (je nach Austattungswunsch).

Nachbarschaft:

Emmering ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck. Sie grenzt im Westen an die Kreisstadt Fürstenfeldbruck und liegt etwa 25 km westlich von München. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Fett- und Dürr-Emmering, Untere Au, Tonwerk und Roggenstein.

Emmering wird von der Amper durchflossen. Zwei Amperbrücken verbinden die beiden Teile. Rathaus, Schule und Fußballstadion befinden sich auf einer Amperinsel, die durch zwei Arme der Amper gebildet wird. Hinzu kommt das Landschaftsschutzgebiet Hölzl, ein Naherholungsgebiet, durch das die Amper mit vielen Abzweigungen fließt.

Emmering ist über die Ausfahrt 78 Dachau/Fürstenfeldbruck an die A8 zwischen München und Stuttgart angebunden. Des Weiteren ist Emmering über die Bundesstraßen 2 und 471 erreichbar. Zwar liegt Emmering an der Linie S4 der S-Bahn München, verfügt jedoch über keine eigene Haltestelle. Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Fürstenfeldbruck und Eichenau.

„Dörfliche Identität und städtisches Flair in einer Region der Zukunft“ beschreibt sehr passend den Ort Emmering, einen der ältesten im Landkreis Fürstenfeldbruck. Mit rund 6.700 Einwohnern ist er einerseits überschaubar und als Dorf erlebbar. Andererseits verfügt Emmering über alle wichtigen Einrichtungen des täglichen Lebens. Die hohe Wohnqualität beruht ganz wesentlich auf der intensiven Durchgrünung der Wohngebiete und des Ortszentrums. Für Freizeit und Erholung bietet sich die Naherholung an der Amper oder am Badesee an. Darüber hinaus trägt ein reges Vereinsleben in Sport und Kultur dazu bei, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in Emmering wohl fühlen.

Bildungsangebot:

Ebenso hat Emmering eine Gund- und Hauptschule, das Graf-Rasso-Gymnasium und das Viscardi-Gymnasium, sowie die Staatliche Realschule & Staatliche Berufsschule befinden sich in Fürstenfeldbruck.

Lage:

Roggensteiner Str. 42-44, Emmering, Deutschland

Details:

Bodenbelege Parkett, Fliessen

4 Etagen

Fussbodenheizung im kompletten Haus

Garten komplett angelegt

Heizanlage mit energiesparenden Holzpellets (ca. 3 to Verbrauch pro Jahr)

Kamin

Rauchmelder in allen Räumen

Garage / Carport

Keller

Wasch-/Trockenraum

KfW55 Förderfähig